Dr. Tetsch & Kollegen
Spezialisten für Implantologie und Zahnmedizin in Münster

Fortbildung

Anerkannte Fortbildungspraxis

Unsere Praxis ist eine anerkannte Fortbildungspraxis auf dem Gebiet der Implantologie, dem Gebiet der ästhetischen Mukogingivalchirurgie, der Zahnersatzkunde und der Notfallmedizin für Zahnärzte. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Implantologie, wo wir inzwischen über 8000 Zahnärzte in den letzten 15 Jahren aus- und weitergebildet haben. Implantatkurse werden bei uns für verschiedene Zahnärztekammern, für Firmen, im Rahmen des Curriculums der DGI (Deutschen Gesellschaft für Implantologie), des Continuums der DGI und seit 2005 auch für den Masterstudiengang der DGI in Kooperation mit der Steinbeishochschule in Berlin durchgeführt.

Unsere Fortbildungen umfassen das gesamte Spektrum der zahnärztlichen Implantologie.

Aktuelle Fortbildungen

Anmeldung

Die Anmeldungen für die Fortbildungen nehmen gerne Frau Graessle oder Frau Bos entgegen. Rufen Sie uns bitte unter

Telefon 02 51 / 53 24 15

zu den Praxiszeiten an.

Unsere Themen sind Grundkurse für Einsteiger, Kombinationskurse für Zahnärzte und Zahntechniker, Teamkurse für die gesamte Praxis, Augmentationskurse, Komplikationskurse und Spezialkurse für einzelne Augmentationsverfahren wie z. B. Sinuslifte oder Weichgewebsmanagement.

Hospitationen und Supervisionen

Nach Absprache können Hospitationen und Supervisionen in unserer Praxis durchgeführt werden.

Termine bitte telefonisch unter 02 51 / 53 24 15 vereinbaren. Die Preise richten sich nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) und können telefonisch erfragt werden.

 

15. Jahrestagung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im DGI e. V.

Die 15. Jahrestagung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im DGI e. V. findet am 22. und 23. April 2016 in Münster (Mövenpick Hotel) statt. Unser Ziel ist es, Therapiekonzepte im Hinblick auf ihre Bewährtheit für die tägliche implantologische Praxis darzustellen. Hierbei stehen die Oberkieferfrontzahnregion, die navigierte Implantation, die Validierbarkeit von Osseointegration, die Neuimplantation und Reparation nach Implantatverlusten sowie die großen Augmentationen im Vordergrund. Die vor Jahren eingeführten Falldiskussionen, die jeden Behandler in der täglichen Praxis betreff en, werden wir weiter ausdehnen und mit einer Expertenrunde und dem Publikum ausführlich besprechen.

Im Vorprogramm freuen wir uns wieder auf interessante Industrie workshops und bedanken uns hiermit gleichzeitig für die Unterstützung der Industrie. Angesprochen sind bei unserer Tagung die implantologisch erfahrenen Kollegen und die junge Generation, die besonders herzlich eingeladen ist, in unserem familiären Landesverband engagiert mitzuwirken und mit zu diskutieren.

Wir freuen uns darauf, Sie im April 2016 im frisch renovierten Mövenpickhotel zu einem schönen und interessanten westfälischen Kongress in Münster zu treffen. Eine gute Gelegenheit für einen Besuch in Münster.

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier: www.dginet.de/event/nrwi
Anmeldungsportal: Registrierung
Die Frühbucherfrist endet am 14. März 2016.

 

 

Aus der Praxis für die Praxis

In unserer Praxis erfolgt die Kombination aus Praxis und Wissenschaft. Für die wissenschaftliche Arbeit wurde unsere Praxis durch Prof. Dr. Günter Dhom in Frankfurt der Tagungsbestpreis für den besten Vortrag aus der Praxis bei der DGI Frühjahrstagung in München verliehen. Die Fortbildungen werden aus der Praxis für die Praxis mit wissenschaftlichem Hintergrund durchgeführt.

Der Ablauf

Die Kurse dauern in der Regel 1-3 Tage, wobei wir zunächst den theoretischen und wissenschaftlichen Hintergrund vermitteln, bevor wir in Live-Operationen und bei praktischen Übungen die Umsetzung demonstrieren. Besonders Live-Operationen sind für die Teilnehmer immer wieder beeindruckend, da hier demonstriert wird, wie der Ablauf in einer perfekt organisierten Praxis im gesamten Team umgesetzt wird.

Kurstermine

Die Kurstermine sind im Menuepunkt "Termine" gelistet, Teamkurse können nach Vereinbarung auch individuell gestaltet werden.

Neben Operationskursen bieten wir die Möglichkeit der Hospitationen, Supervisonen und des individuellen Coachings. Zur Abklärung von Terminen stehen Frau Graessle oder Frau Bos unter der Telefonnummer 0251 - 53 24 15 zur Verfügung.

 

Jahrestagung der DGI 2014

Die Jahrestagung der DGI in Düsseldorf war für unsere Praxis ein besonderes Erlebnis. Frau Dr. Stanke hat ihren Abschluss des postgraduierten Studienganges der DGI und der Steinbeishochschule mit dem akademischen Titel "Master of Science in oral implantolgy" mit Bravour bestanden. Die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Untersuchung in Form einer Masterthese präsentierten Frau Dr. Stanke M.Sc. und Herr Dr.Tetsch M.Sc., M.Sc. auf der DGI Jahrestagung und erhielten hierfür den Tagungsbespreis für den besten wissenschaftlichen Vortrag aus der Praxis.

 

Referenten auf Kongressen

Neben den zahlreichen Fortbildungen in unserer Praxis ist unser Behandlerteam noch als Referenten auf Kongressen im In- und Ausland und in verschiedenen Gremien, Verbänden und Vorständen tätig. Frau Dr. Isabel Bräuer erhielt gerade auf der DGI-Jahrestagung in München den Tagungspreis für den besten wissenschaftlichen Vortrag aus der Praxis. Sie präsentierte die Ergebnisse aus einer 15 jährigen Nachuntersuchung von internen Sinusliften aus unserer Praxis, die planimetrisch von uns ausgewertet wurden.

Eigene Fortbildung

Die Ausbildung anderer Kollegen schränkt das Praxisteam in der Freizeit etwas ein, dennoch bilden auch wir uns konsequent fort. Dr. Martin Volmer und Dr. Isabel Bräuer haben das "Curriculum Implantologie" mit Erfolg absolviert. Dr. Jan Tetsch hat von 2005-2007 sogar ein Masterstudium der DGI in Kooperation mit der Steinbeishochschule / Berlin absolviert und im Mai 2005 mit der Note 1,0 die Abschlussprüfung bestanden und darf nun die Bezeichnung "Master of science in oral implantolgy" führen.

 

Fortbildungstermine

25.01.2017
Qualitätszirkel Münsterland

Thema

Chirurgische und prothetische Komplikationen - Vermeidung und Beherrschung

Referenten

Dr. Jan Tetsch M.Sc. M.Sc.
Dr. Bernd Drüke
Dr. Stefan Reinhardt

  • Ort

    Vortragsraum der BB Wind GmbH
    Schorlemerstrasse 12-14
    48143 Münster

  • Uhrzeit

    16:00-20:00 Uhr

Organisation und Anmeldung

Dr. Jan Tetsch
Scharnhorststrasse 19
48151 Münster
Tel: 0251- 53 24 15
Fax: 0251 - 53 24 17
E-mail: Dr.Tetsch@t-online.de

28.04. - 29.04.2017
Curriculum Implantologie der Zahnärztekammer Westfalen Lippe und der APW - Modul 1

Thema

Curriculum Implantologie der Zahnärztekammer Westfalen Lippe und der APW - Modul 1

  • Ort

    Freitag: Fortbildungszentrum der Zahnärztekammer Westfalen Lippe
    Samstag: Praxis Dr. Tetsch & Kollegen, Scharnhorststraße 19, 48151 Münster - Tel. 0251-532415

  • Uhrzeit

    14-19 Uhr und 08-15 Uhr

Auskunft und Anmeldung

Zahnärztekammer Westfalen Lippe
Auf der Horst 31
48147 Münster

Ansprechpartner

Christel Frank
0251 / 507-601
0251 / 507-609
Christel.Frank@zahnaezte-wl.de

12.05. - 13.05.2017
Münster – Jahrestagung des Landesverbandes NRWI der DGI

Thema

16. Jahrestagung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen im DGI e. V.

Informationen und Anmeldung

Siehe unter www.dginet.de/event/nrwi

Tagungsorganisation und Veranstalter

MCI Deutschland GmbH
MCI – Berlin office
Markgrafenstraße 45
10117 Berlin
030 – 20459
030 – 204 59 50

Ansprechpartner

Amira Hussein
nrwi@mci-group.com

28.06.2017
Qualitätszirkel Münsterland

Thema

Chirurgische und prothetische Komplikationen - Vermeidung und Beherrschung

  • Ort

    Vortragsraum der BB Wind GmbH
    Schorlemerstrasse 12-14
    48143 Münster

  • Uhrzeit

    16:00-20:00 Uhr

Organisation und Anmeldung

Dr. Jan Tetsch
Scharnhorststrasse 19
48151 Münster
Tel: 0251- 53 24 15
Fax: 0251 - 53 24 17
E-mail: Dr.Tetsch@t-online.de

20.09.2017
Düsseldorfer Qualitätszirkel Implantologie

Thema

Prospektive Implantation beim juvenilen Patienten

Referenten

Dr. Jan Tetsch M.Sc. M.Sc.

  • Ort

    Hörsaal 13B der MNR-Klinik
    Moorenstraße 5
    40225 Düsseldorf

  • Uhrzeit

    17:00-20:30 Uhr

Organisation und Anmeldung

Dr. Jan Tetsch
Scharnhorststrasse 19
48151 Münster
Tel: 0251- 53 24 15
Fax: 0251 - 53 24 17
E-mail: Dr.Tetsch@t-online.de

08.11.2017
Interessengemeinschaft der Zahnärzte Linker Niederrhein e.V. (IZN)

Thema

Komplikationen und Komplikationsmanagement in der Implantologie

Referenten

Dr. Jan Tetsch M.Sc. M.Sc.

  • Ort

    RILANO Hotel Cleve
    Bensdorpstrasse 3
    47533 Kleve

  • Uhrzeit

    18:00 Uhr

Organisation und Anmeldung

Interessengemeinschaft der Zahnärzte Linker Niederrhein e.V. (IZN)
www.izn-info.de/fortbildungen

23.11. - 25.11.2017
DGI Jahrestagung in Düsseldorf

Thema

DGI Jahrestagung in Düsseldorf

Auskunft und Anmeldung

youvivo GmbH
Leitung Bereich Veranstaltungen, Kongresse, Messen

Ansprechpartner

Edith Leitner
Karlstrasse 60
80333 München
0 89 / 55 05 20 916
089 / 55 05 20 92

08.12. - 10.12.2017
Modul 13 des Master of Science Studiengangs der DGI in Zusammenarbeit mit der Steinbeishochschule

Thema

Vermeidung Beherrschung chirurgischer und prothetischer Komplikationen

  • Ort

    Freitag: Agorahotel - Bismarckstraße 11, 48151 Münster
    Samstag: Praxis Dr. Tetsch & Kollegen, Scharnhorststraße 19, 48151 Münster - Tel. 0251-532415

  • Uhrzeit

    Freitag: 14-19 Uhr
    Samstag: 08-18 Uhr
    Sonntag: 09-12 Uhr

Auskunft und Anmeldung

Prof. Dr. Günter Dhom (Studiengangsleiter)

Ansprechpartner

Marion Becht
Steinbeis-Transfer-Institut
Bismarckstr. 27
67059 Ludwigshafen

© Copyright 2015 Dr. Tetsch & Kollegen
e-Mail: praxis@tetsch-muenster.de
Impressum | Datenschutz