Dr. Tetsch & Kollegen
Spezialisten für Implantologie und Zahnmedizin in Münster

Das Praxisteam

Ärzteteam

Dr. Jan Tetsch M.Sc. M.Sc.
Zahnarzt - Oralchirurgie, Spezialist für Implantologie

Fachzahnarzt für Oralchirurgie und Absolvent des 1. Master of Science Studiengangs der Deutschen Gesellschaft für Implantologie in Kooperation mit der Steinbeishochschule in Berlin kümmert sich als Kopf des Praxisteams besonders darum, dass die Organisation der immer größer werdenden Praxis perfekt funktioniert.

Nach dem Studium von 1989-1994 und der Promotion 1995 an der RWTH Aachen absolvierte Dr. Tetsch seine oralchirurgische Weiterbildung in Münster, Siegen und Osnabrück und ließ sich 1999 in Münster in der Praxisgemeinschaft mit Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch nieder.

Schwerpunkte in seinem Behandlungsspektrum sind die gesamte Kieferchirurgie, Implantologie, Implantatprothetik sowie die Gesamtrekonstruktion schwieriger Patientenfälle. Ein spezielles Tätigkeitsfeld liegt in der implantologischen Versorgung von Kindern mit Nichtanlagen und der frühzeitigen Implantatversorgung bei Kindern nach unfallbedingtem Zahnverlust, wo Dr. Tetsch mit der von ihm entwickelten OP-Technik wahrscheinlich weltweit die meisten Patienten versorgt hat.

Auf dem Gebiet der Implantologie zählt Dr. Tetsch zu den führenden Spezialisten in Deutschland und steht seit vielen Jahren immer wieder in der Ärzteliste der besten Implantologen des Focus (www.focus-arztsuche.de). Dr. Tetsch hat zahlreiche Veröffentlichungen und Buchbeiträge zum Thema Implantologie verfasst. 2006, 2013 und 2016 wurden auf den Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) in München, Frankfurt und Hamburg Herrn Dr. Tetsch und in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Isa Bräuer und Frau Dr. Lisa Stanke jeweils die Tagungsbestpreise für den besten wissenschaftlichen Vortrag aus der Praxis verliehen.

Im Bereich der Implantologie ist Dr. Tetsch als Dozent für Zahnärztekammern, für die Akademie Praxis und Wissenschaft und für die DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) tätig. Im Rahmen der curriculären Ausbildung hat Dr. Tetsch in den letzten 25 Jahren schon über 9.000 Zahnärzte in Seminaren geschult und ausgebildet.

Als Referent des Masterstudienganges der Steinbeishochschule/DGI wurde Dr. Tetsch in der Zeit von 2009-2012 und nach Reevaluation bis 2015 eine befristete Professur durch die Steinbeishochschule verliehen.

Stillstand ist Rückschritt - und aus diesem Grund hat Dr. Tetsch berufsbegleitend das 2. Masterstudium mit dem Titel Master of Science in oraler Implantologie und Parodontologie abgeschlossen.

Die Freizeit ist bei der umfangreichen Praxis- und Lehrtätigkeit begrenzt und wird am liebsten mit der Familie Ilka, Felix und Nick verbracht. Hobbies sind hier Reisen, Fotografieren, Skifahren, Segeln und nach bestandener Jagdprüfung 2016 auch die Jagd. Fußball bleibt aber das Hobby Nummer 1, wobei der FC Schalke 04 ganz oben auf der Liste steht und die Besuche in der Arena leider viel zu selten geworden sind.

Dr. Andreas Dahm M.Sc. M.Sc.
Zahnarzt - Spezialist für Implantologie

Herr Dr. Andreas Dahm ist seit 2011 als Zahnarzt in unserer Praxis tätig. Nachdem er sein Studium und die Promotion an der Universität Leipzig absolvierte, sammelte er erste Berufserfahrung in Ahlen, wo die komplexe konservierende, endodontologische und prothetische Behandlung zu seinen Hauptaufgaben zählte.

Aufgrund seiner Vorlieben für die Bereiche Implantologie und Prothetik hat Dr. Dahm im Jahr 2011 das "Curriculum Implantologie" der DGI absolviert. Zwischen 2013 und 2015 absolvierte Dr. Dahm den Masterstudiengang Implantologie der Steinbeis Universität Berlin (DGI), den er im November 2015 mit dem Master of Science erfolgreich abgeschlossen hat. Bis 2017 erfolgte das Upgrade des Master of Science in Parodontologie.

Des weiteren liegen seine Schwerpunkte im Bereich der Zahnerhaltung, Prothetik und Oralchirurgie.

In seiner Freizeit steht neben dem Tennis und Wintersport das Reisen an oberster Stelle.

Dr. Sarah Mohrhardt
Zahnärztin

Frau Dr. Mohrhardt ist seit 2015 als Assistenzzahnärztin in unserem Ärzteteam beschäftigt.

Nach dem Studium an der Eberhard-Karls Universität in Tübingen beendete Frau Dr. Mohrhardt ihre Promotion mit magna cum laude.

Während des Studiums arbeitete sie als Studentin in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgischen Abteilung der BG-Unfallklinik und konnte dort Einblicke in die Chirurgie erlangen. So entstanden die beruflichen Ziele, die zahnmedizinische Ausbildung mit der Chirurgie und Implantologie zu erweitern. Neben Hospitationen in verschiedenen Zahnarztpraxen und Praktika bei Zahntechnikern konnte sie ihr großes Interesse an der Prothetik und Parodontologie für sich entdecken.

Zurzeit absolviert Frau Dr. Mohrhardt das Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie und schreibt parallel an ihrer Masterthesis für das Masterstudium Master of Science in Implantologie und Parodontologie.

Frau Dr. Mohrhardt hat ein interessantes Hobby, das den Perfektionismus einer Zahnärztin sehr gut widerspiegelt. Sie ist seit ihrer frühesten Kindheit Sportschützin und mehrfache Landesmeisterin, langjähriges Mitglied im Landeskader, war 2004 Deutsche Vizemeisterin im Einzelwettbewerb und ist mehrfache Vizemeisterin im Mannschaftswettbewerb.

Gebürtig stammt Frau Dr. Mohrhardt aus der Pfalz, was ihr Herz natürlich fussballerisch nur für den Traditionsverein den 1. FC Kaiserslautern schlagen lässt. Leider schafft sie es nur sehr selten ihren Verein live auf dem "Betze" anzufeuern. Von der Stadt Münster ist Frau Dr. Mohrhardt begeistert. Vor allem die Promenade, die Altstadt, der Prinzipalmarkt und der Aasee haben es ihr angetan.

Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch
Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zahnarzt, Oralchirurgie, Spezialist für Implantologie

Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch, Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zahnarzt und Spezialist für Implantologie ist der Seniorchef im Praxisteam.

Nach dem Medizin- und Zahnmedizinstudium in Münster, folgte die Facharztausbildung an der Universitätsklinik Münster, die Oberarztstelle, die Position als Abteilungsvorsteher und die Habilitation. In der Zeit von 1978-1989 war er Leiter der Poliklinik an der Johannes-Gutenberg Universiät in Mainz und ließ sich 1989 in einer Privatpraxis in Münster nieder.

Auf dem Gebiet der Implantologie gehört Prof. Tetsch zu den führenden Spezialisten und Pionieren in Deutschland. Implantologie bestimmt auch heute noch den größten Teil seiner Arbeits- und Freizeit. So ist Prof. Tetsch Autor zahlreicher Fachbücher und Veröffenlichungen, Veranstalter von Fortbildungskursen, Kongressen und Seminaren und Obergutachter auf dem Gebiet der Implantologie.

Neben der Implantologie entdeckte er neben der Segelei die Fotografie und Videoproduktion als sein großes Hobby. Hier werden oscarverdächtige Filme von Urlaubsreisen und diversen Familienfeiern gedreht. Geduldige Opfer und Lieblingsmotive sind die 5 Enkelkinder Nina, Julia, Felix, Jan und Nick ...

Rezeptions- und Verwaltungsteam

Claudia Bos
Zahnmedizinische Fachangestellte, Rezeption und Verwaltung

Frau Bos arbeitet seit 2007 in unserer Praxis und hat eine der schwierigsten Aufgaben in der Praxis zu bewältigen. So koordiniert sie das Termin- und Zeitmanagement, organisiert Laborabläufe und erfüllt die Wünsche der Patienten. Bei mehr als 200 Telefonaten am Tag "qualmen" da abends schon einmal die Ohren. Trotz dieser sehr stressigen Aufgabe ist Frau Bos immer freundlich und gut gelaunt und versteht es hervorragend sich in die Probleme unserer Patienten hineinzuversetzen.

Als Ausgleich arbeitet Frau Bos als Trainerin für Aqua-Fitness, wo je nach Tagesablauf die Teilnehmer mehr oder weniger gefordert werden. Weitere Hobbies sind Skilaufen mit der Familie, joggen und legendäre Kochabende mit den Freundinnen. Auch die Kurzurlaube mit den "Mädl's" sind eine willkommene Abwechslung zum hektischen Alltag.

Karin Graessle
Fachwirtin für Zahnärztliches Praxismanagement

Frau Graessle arbeitet seit dem 01.02.2006 in unserer Praxis. Sie ist eine gelernte zahnmedizinische Fachangestellte und hat für die immer anspruchsvoller werdende Verwaltungstätigkeit Zusatzqualifizierungen bis hin zum Titel "Fachwirtin für Zahnärztliches Praxismanagement" erlangt.

Die Bürokratie nimmt einen großen Anteil unserer Praxiszeit ein, so dass es besonders wichtig ist, die Verwaltungstätigkeit an kompetente und verlässliche Mitarbeiter delegieren zu können. Nur so ist es den Behandlern möglich, sich mit vollem Einsatz der Patientenbehandlung zu widmen. Einige Kollegen und selbst Krankenkassen fragen Frau Graessle häufig um Rat, wie verschiedene Begründungen und Abrechnungspositionen interpretiert werden müssen.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit stehen gemeinsame Unternehmungen mit Freunden und Familie im Vordergrund. Hauptbestandteil der Freizeit sind Kino- und Theaterbesuche, Kegeln und Kegeltouren, Fahrradtouren, Kartenspiele und Aktionen mit dem Familienkreis - Kolping. Auch Urlaube mit Strand, Wasser, Sonne und Meer sind für Frau Graessle eine wunderbare Abwechslung zu den bürokratischen Aufgaben des Alltags.

Nicole Benne
Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen

Frau Benne arbeitet seit dem 01.01.2012 in unserer Praxis. Sie ist ausgebildete Zahnarzthelferin und hat 2001 eine Zusatzausbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsangestellten in Düsseldorf absolviert. Außerdem hat sie eine 12jährige Erfahrung im zahnärztlichen Qualitätsmanagement und eine Zusatzausbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten im Jahr 2006 erlangt. Im September 2013 hat sie die Zusatzausbildung zur Betriebswirtin für Management im Gesundheitswesen abgeschlossen.

Frau Benne ist in der Praxis für die Erstellung der Kostenvoranschläge, für die Abrechnung der zahnärztlichen Leistungen und für die Patientenkoordination zuständig. Außerdem ist sie für das Qualitätsmanagement verantwortlich, das der kontinuierlichen Sicherung und Verbesserung der Patientenversorgung und der Praxisorganisation dient. Darüber hinaus ist Frau Benne als Betriebswirtin für die Steuerung und Realisierung von betriebswirtschaftlichen Zielen verantwortlich.

Im Privatleben genießt sie die freie Zeit mit ihrem Mann und ihrer Katze – wenn dann noch Zeit bleibt liest sie unterhaltsame Bücher und bewegt sich gern an der frischen Luft.

Fußballerisch lassen sich ihre Bremer Wurzeln nicht verleugnen. Ihr Herz schlägt und leidet mit dem SV Werder Bremen...

Julia Wegmann
Fachwirtin für Zahnärztliches Praxismanagement

Frau Wegmann verstärkt unser Team seit 2016 und arbeitet sowohl in unserem Verwaltungsteam als auch in der Assistenz. Frau Wegmann hat ihre Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten 2013 in Emsdetten abgeschlossen und ist bei uns sowohl in der Assistenz als auch in der Verwaltung tätig. Frau Wegmann absolvierte eine Zusatzausbildung zur "Fachwirtin für Praxismanagement", die sie mit großen Erfolg abgeschlossen hat. Langfristig sieht sie hier ihren Tätigkeitsschwerpunkt.

Der freundliche Umgang mit Menschen und ihre positive Ausstrahlung erfreuen nicht nur das Team sondern besonders auch unsere ängstlichen Patienten.

Neben den üblichen Hobbies steht bei Frau Wegmann das Reisen ganz oben bei der Freizeitgestaltung. Eine 10 monatige Weltreise mit dem Motto „travel and work“ lassen bei jedem Reisebegeisterten das Herz höher schlagen.

Fußballerisch schlägt ihr Herz in schwarz-gelb für den BVB...- das könnte nach einem Ruhrpott-Derby am Montagmorgen in der Praxis zu Konflikten führen...

Frau Wegmann ist ein Gewinn für jede Praxis und schon nach kurzer Zeit nicht mehr aus dem Team wegzudenken.

Prophylaxe

Anne Brinkmann
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP) und Technische Sterilgutassistentin

Frau Brinkmann arbeitet seit 2005 als zahnmedizinsche Prophylaxeassistentin (ZMP) in unserer Praxis. Sie hat die Prophylaxesprechstunde aufgebaut und das Konzept "Vorsorgen ist besser als therapieren" bei uns professionell umgesetzt. Zusammen mit Frau Kreimer- Essing sorgt Frau Brinkmann so für das "Wellnessprogramm" unserer Patienten und pflegt mit unglaublicher Akribie und Geduld die Zähne, Zahnzwischenräume, den Zahnhalteapparat, versiegelt die Zahnfissuren der Kinder und gibt individuelle, professionelle Tipps zur Zahnpflege und Ernährung.

Dies gilt nicht nur für die natürlichen Zähne sondern auch besonders für den implantatgetragenen Zahnersatz, wo aufgrund der fehlenden körpereigenen Immunabwehr ein höherer Pflegeaufwand mit Spezialinstrumenten und Pflegezubehör notwendig ist.

Für den Einsatz in unserer Praxis nimmt Frau Brinkmann gerne die Fahrt von Bottrop nach Münster in Kauf. Ein Umzug kommt für sie als eine echte "Ruhrpötterin" nicht Frage.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit verbringt Frau Brinkmann am liebsten die Zeit mit ihrer Familie und Freunden. Aber auch der sportliche Ausgleich in Form von Joggen und Aquacycling sind eine willkommene Abwechslung zum Praxisalltag.

Birgit Kreimer-Essing
Dentalhygienikerin (DH)

Frau Kreimer-Essing arbeitet seit 2009 freiberuflich als Dentalhygienikerin in unserer Praxis. Sie ist eine DH der ersten Stunde und hat als rechte Hand von Prof. Dr. Lange in der Abteilung für Parodontologie der Westfälischen Wilhelms Universitätsklinik Münster gelernt und gearbeitet. Im Rahmen der universitären Arbeit hat Frau Kreimer viele eigene Fortbildungsseminare geleitet und in Zusammenarbeit mit dem Quintessenz Verlag in Berlin Veröffentlichungen zu der Thematik verfasst.

Seit 1983 arbeitet Frau Kreimer als freiberufliche DH in verschiedenen Praxen und seit 2009 zu einem großen Teil ihrer Arbeitszeit auch in unserer Praxis. Ihr Schwerpunkt bei der professionellen Zahnreinigung ist sehr einfühlsame manuelle instrumentelle Zahnreinigung, die nur noch wenige ZMP/ DH heute noch so perfekt beherrschen.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit ist Frau Kreimer-Essing eine hoch dekorierte Inlineskaterin. Tolle Ergebnisse hat sie in ihrer langen Karriere bei Welt-, Europa- und deutschen Meisterschaften erzielt. Vor den wichtigen Wettkämpfen herrscht in der Praxis immer eine gewisse Grundnervosität ...

Mareen Kösters
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP) und Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Kösters arbeitet seit 2012 in unserem Assistenzteam.

Sie ist ein absoluter Vollprofi in unserem Assistenzteam und koordiniert neben der Assistenz viele Praxisabläufe.

Seit 2015 steht Ihnen Mareen Kösters auch bei einer professionellen Zahnreinigung zur Vefügung nachdem sie die Prüfung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin (ZMP) mit Bravour bestanden hat.

Mit viel Freude und Spaß an der Arbeit kommt sie gerne morgens etwas früher und bleibt dafür etwas länger…- eine echte positive Workaholikerin.

Neben der Arbeit kommen Freunde und Hobbies aber nicht zu kurz.

Frau Kösters ist ein Gewinn für jede Praxis und war schon nach kurzer Zeit nicht mehr aus unserem Team wegzudenken.

Assistenzteam

Ilka Kamperherbeek
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Kamperherbeek gehört zu unserem Praxisteam seit 2002. Sie hat ihre Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten in einer allgemeinzahnärztlichen Praxis in Nordhorn absolviert. Im Anschluß hatte sie den Wunsch ihr Spektrum im Bereich Chirurgie und Implantologie zu erweitern und arbeitet seitdem mit viel Einsatz und Spaß in unserer Praxis.

Ihr Hauptarbeitsgebiet ist die Assistenz bei chirurgischen und zahnmedizinischen Eingriffen. Nebenbei verwaltet sie auch das Lager und den Materialeinkauf. Wenn Not am Mann ist, bewältigt sie zusätzlich noch die Aufgaben an der Anmeldung. Ein echter Joker.

In der Freizeit treibt sie viele sportliche Aktivitäten. Zur Zeit sind Mountainbiken, Inlineskating, Fitness und Salsatanzen die Favoriten. Gerade beim Salsatanzen soll sie auch eine gute Figur abgeben. Und gerne faulenzt sie auch auf dem Sofa und döst vor sich hin.

Frau Kamperherbeek ist ein Profi und Gewinn für jede Praxis.

Tanja Sobzak-Kassaoui
Zahnmedizinische Fachangestellte, Oralchirurgisch-Implantologische Assistenz und Technische Sterilgutassistentin

Frau Sobzak-Kassaoui ist seit ihrer Ausbildung im Jahr 2000 ein wichtiger Bestandteil unseres Teams und universell einsetzbar. Ihr Schwerpunkt liegt im Assistenzbereich, wo sie mit viel Überblick, Sorgfalt und Besonnenheit ihrer Tätigkeit nachgeht. Neben der Assistenz kümmert sich Frau Sobzak-Kassaoui um die Materialeinkäufe, die Röntgenkontrollen und besonders um die Ausbildung und Anleitung der jungen Mitarbeiterinnen und Auszubildenden.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit sind die Familie und Freunde Hauptbestandteil der Freizeit. Kinobesuche, Essen gehen und sportliche Aktivitäten wie Fitnessstudio, Radfahren und schwimmen sind nur einige der zahlreichen Hobbies.

Frau Sobzak-Kassaoui ist wegen ihres großen Engagements nicht wegzudenken.

Mareen Kösters
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP) und Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Kösters arbeitet seit 2012 in unserem Assistenzteam.

Sie ist ein absoluter Vollprofi in unserem Assistenzteam und koordiniert neben der Assistenz viele Praxisabläufe.

Seit 2015 steht Ihnen Mareen Kösters auch bei einer professionellen Zahnreinigung zur Vefügung nachdem sie die Prüfung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin (ZMP) mit Bravour bestanden hat.

Mit viel Freude und Spaß an der Arbeit kommt sie gerne morgens etwas früher und bleibt dafür etwas länger…- eine echte positive Workaholikerin.

Neben der Arbeit kommen Freunde und Hobbies aber nicht zu kurz.

Frau Kösters ist ein Gewinn für jede Praxis und war schon nach kurzer Zeit nicht mehr aus unserem Team wegzudenken.

Daniela Kampmann
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Kampmann arbeitet seit 2009 in unserer Praxis als zahnmedizinische Fachangestellte. Ihr Schwerpunkt liegt im Assistenzbereich, wo sie mit viel Überblick, Sorgfalt und Besonnenheit ihrer Tätigkeit nachgeht. Neben der Assistenz kümmert sich Frau Kampmann um die Instrumentenaufbereitung und verwaltet das Material- und Implantatlager. Frau Kampmann ist auch mit Teilen der Ausbildung unserer jungen Mitarbeiterinnen und Auszubildenden gut beschäftigt, wo sie viele Dinge auch mehrmals erklärt ohne die Geduld zu verlieren.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit sind schwimmen und die Malerei ein großes Hobby. In der Quadrologo-Technik, einer von der Fa. Franke & Franke patentierten Maltechnik, gibt Frau Kampmann sogar Malkurse und Seminare für Kinder und Erwachsene. Diese Hobbies und die üblichen Freizeitgestaltungen wie Kino, Tanzen oder mit Freunden treffen sind ein willkommener Freizeitausgleich zu dem manchmal hektischen Praxisalltag.

Hannah Stückmann
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Stückmann bereichert seit 2012 unser Assistenzteam.

Ihre langjährigen fundierten Fachkenntnisse in der oralchirurgischen Assistenz kombiniert Frau Stückmann mit ihrer freundlichen, offenen und emphatischen Art. Sie ist stets professionell und denkt immer einen Schritt voraus. Ihr Engagement und die damit verbundene Flexibilität sind außergewöhnlich.

Ihr Wissen sowie ihre Fähigkeiten gibt Sie gerne im Rahmen der Einarbeitung neuer Kolleginnen und Kollegen weiter. Frau Stückmann ist hoch motiviert und strahlt dies jeden Tag aus.

Privat genießt sie ihre freie Zeit mit der Familie und Freunden. Die Aktivitäten sind dann vielschichtig - Ausflüge, Städte- oder Kurztrips ans Meer sowie Münsters Leben in all seinen Facetten.

Julia Sauer
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Sauer arbeitet seit 2013 in unserem Assistenzteam.

Frau Sauer ist das fleißige Bienchen in der Praxis. Unauffällig und schnell arbeitet sie sich durch die Berge der anfallenden Arbeiten. Sie ist ein absoluter Vollprofi in unserem Assistenzteam und besonders in der Zahnerhaltung und Prothetik zu Hause. Am meisten Spaß macht ihr aber die Chirurgie und Implantologie. In den Jahren ihrer Praxistätigkeit hat Frau Sauer Führungsqualitäten entwickelt, vermittelt den jungen Kolleginnen gerne ihr Wissen und unterstützt wo Bedarf besteht.

Mit viel Freude und Spaß an der Arbeit kommt sie gerne morgens in die Praxis und gibt dann den ganzen Tag über 100%...- nach der Arbeit stehen die üblichen Hobbies auf dem Plan wie schwimmen, mit Freunden treffen oder einfach nur faulenzen. Auch in der Küche hat Frau Sauer Talente entdeckt – ihr Crêpe Suzette ist phänomenal.

Fußballerisch schlägt ihr blau weißes Herz für den FC Schalke 04, weswegen sie sich besonders gut mit dem Chef versteht. Ihr neuestes Hobby Tennis - vermutlich liegt es an dem sympathischen Nachwuchsstar Alexander Zverev...

Janina Wahlers
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Wahlers verstärkt seit Ende 2016 unser Praxisteam. Ihre Ausbildung hat Frau Wahlers in einer zahnärztlichen Praxis in Neuenkirchen 2012 erfolgreich abgeschlossen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die chirurgische als auch zahnmedizinische Assistenz, denen sie mit vollem Engagement nachgeht. Frau Wahlers ist hochmotiviert und gibt immer vollsten Einsatz.

Neben der Praxistätigkeit trifft Frau Wahlers sich gerne mit Freunden und hat das Hip-Hop tanzen neu für sich entdeckt.

Christiane Potysch
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Potysch arbeitet seit 2013 in unserem Assistenzteam.

Frau Potysch ist wie Frau Stückmann ebenfalls in der chirurgischen Assistenz schon ein alter Hase. Sie hat ihre Ausbildung in einer oralchirurgischen Praxis absolviert und ist so eine perfekte Assistenz im chirurgischen Team, wo sie die Arbeitsabläufe wie im Schlaf beherrscht und immer einen Schritt vorausdenkt. Ihre freundliche, beruhigende und einfühlsame Art kommt bei den Patienten sehr gut an.

Neben der Praxistätigkeit spielen Reisen, Hobbies und Freunde eine sehr große Rolle. Sportliche Hobbies sind das Skifahren und Reiten. Mit den Freunden stehen Kinobesuche und immer wieder Mädelsabende auf dem Freizeitplan.

Frau Potysch ist ein Glücksfall für jede Praxis und aus dem Team nicht mehr wegzudenken.

Kristina Jakowlewa
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Jakowlewa arbeitet seit dem 01.10.2017 im Assistenzteam. Sie hat Ihre Ausbildung 2013 erfolgreich in Damme abgeschlossen. Zu Ihren Aufgaben gehören die chirurgische als auch die zahnmedizinische Assistenz. Sie arbeitete sich zügig und gewissenhaft in Ihr Aufgabenfeld ein. Da Frau Jakowlewa auch schon vorher in einer oralchirurgischen Zahnarztpraxis gearbeitet hat, ist Sie insbesondere ängstlicheren Patienten einfühlsam.

In Ihrer Freizeit kocht sie gerne und probiert immer wieder neue kulinarische Küchen. Ihre Leidenschaft liegt jedoch im Fitness und Akrobatik, womit sie sich fit hält.

Pia Kleinhölting
Zahnmedizinische Fachangestellte

Frau Kleinhölting gehört seit dem 01.07.2010 zu unserem Team. Ihre Ausbildung hat sie in einer zahnärztlichen Praxis absolviert und die Prüfung als eine der Jahrgangsbesten abgeschlossen.

Frau Kleinhölting arbeitet vorwiegend in der Assistenz und ist die rechte Hand von Dr. Tetsch, wo sie immer 2 Schritte vorausdenken muss, um einen zügigen und reibungslosen Ablauf im Behandlungszimmer zu gewährleisten.

In der Freizeit zählen alltägliche Beschäftigungen wie Kino, Tanzen, Inlineskaten, schwimmen und mit Freunden treffen zu den Hobbies. In den Urlauben arbeitet Frau Kleinhölting gerne in Hilfsprojekten, wo der Urlaub mit Kennenlernen von Land und Leuten und ein soziales Engagement kombiniert werden können wie z. B. in Südafrika.

Christina Sommer
Studentin der Zahnmedizin

Frau Sommer hat im Jahr 2012 in unserer Praxis eine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten begonnen, um ihre kurze Warteschleife bis zu einem Studienplatz für Zahnmedizin zu überbrücken. Seit Herbst 2012 studiert Frau Sommer in Münster Zahnmedizin und nutzt unsere Praxis, um die theoretischen Kenntnisse zu vertiefen.

Für uns ist Frau Sommer ein guter Joker, der Engpässe in Urlaubszeiten gerne auffängt.

Neben der Praxistätigkeit spielen die Familie und Freunde eine sehr große Rolle, wobei die Freizeit bei dem anstrengenden und zeitaufwändigem Studium leider viel zu knapp ist.

Anästhesie

Dorette Durstewitz-Knierim
Fachärztin für Anästhesiologie

und

Margot Schulte
Fachschwester für Anästhesie und Intensivpflege

Seit über 15 Jahren bieten wir in der Praxis auch die Behandlung in Vollnarkose und in Analgosedierung an. Hierfür steht uns mit Dorette Durstewitz-Knierim und Margot Schulte ein Anästhesieteam der Extraklasse zur Verfügung. Die sanften Narkosen bieten uns die Möglichkeit, auch größere Eingriffe in der Praxis ambulant durchführen zu können. Die Narkosen sind heute so perfekt steuerbar, dass die Patienten auf "Knopfdruck" wieder aufwachen, wenn der Eingriff beendet ist. Übelkeit ist ebenfalls bei den modernen Narkosen so gut wie ausgeschlossen. Eine starke Ergänzung für unser Praxisteam.

Labor

Jochen Anstöter
Zahntechniker und Laborleiter der Firma Dentaltechnik

Herr Anstöter ist Zahntechniker und Laborleiter der Firma Dentaltechnik GmbH. Er arbeitet seit 35 Jahren sehr eng mit unserer Praxis zusammen und ist einer der erfahrensten Zahntechniker auf dem Gebiet der Implantatprothetik, Edelmetall- und Frästechnik. Für ihn scheint es keine Schwierigkeiten auf dem Gebiet der Zahntechnik zu geben und am liebsten hat er es, wenn die Arbeiten anspruchsvoll, knifflig und kompliziert sind.

In unserer Praxis ist er stets präsent, wenn Zahnfarben ausgewählt, Arbeiten eingegliedert oder Reparaturen anfallen. Den Weg zwischen dem Labor und der Praxis bewältigt er mit seinem "Leezmann" (Münsteranisch für Fahrrad) und es scheint so, als hätte die Stadt Münster extra eine grüne Welle für ihn errichtet, damit er schnell zur Stelle ist.

Seine beiden größten Hobbies neben gemeinsamen Stunden und Reisen mit seiner Frau Marianne sind das leidenschaftliche Grillen. Besonders eingelegte Scampis nach Anstöters Geheimrezept sind ein unglaublicher Gaumenschmaus, mit dem er unsere Praxis nach gemeinsamen Kanutouren auf der Werse beim alljährlichen Sommerfest verwöhnt.

Die zweite grosse Leidenschaft ist das Nikolausspielen in der Praxis - viele fragen sich anschließend oft, ob es nicht doch der Echte ist ... -

Detlef Urbaniak
Inhaber und Laborleiter der Firma Dental Technik

Herr Urbaniak ist Zahntechnikermeister und Inhaber des gewerblichen Labores Dental Technik in Münster. Schwerpunkte in der Laborarbeit sind implantat-prothetische Konstruktionen und vollkeramische Restaurationen. Besonders in der Cad/Cam Technik hat sich in den letzten Jahren viel getan und die Fa. Dental Technik ist in einem großen Netzwerk gut positioniert.

Neben der Laborarbeit ist die Freizeit knapp bemessen. Hier steht der Fußball ganz weit oben und als BVB Dortmund Anhänger versteht Herr Urbaniak sich besonders gut mit Frau Dr. Oberhoff, während zu den Schalke Fans in der Praxis natürlich eine gewisse sportliche Rivalität besteht.

© Copyright 2015 Dr. Tetsch & Kollegen
e-Mail: praxis@tetsch-muenster.de
Impressum | Datenschutz